Teilnahmebedingungen Master Lin Gewinnspiel

VERANSTALTER UND TEILNEHMER

Veranstalter ist die Reform Martin GmbH. Teilnahmeberechtigt sind Personen ab dem vollendeten 18. Lebensjahr, die in der Bundesrepublik Österreich wohnhaft sind. Mitarbeiter der Reform Martin GmbH und anderer beteiligter Unternehmen sowie deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen.
Die Teilnahme kann nur über das Internet erfolgen. Postalische Einsendungen sind nicht gültig.

 

WAS KANN ICH GEWINNEN?

Mit etwas Glück können Sie 1 von 20 Luxus Körperpflege Set von Master Lin gewinnen, bestehend aus:

 

  • Body Lotion – Gold & Rose 15ml: Leichte Feuchtigkeitspflege
  • Body & Face Oil – Gold & Rose 15ml: Harmonisierendes Körperöl
  • Shampoo – Ginger & Reishi 30ml: Pflegeshampoo für kräftiges Haar
  • Conditioner – Pomegranate & Reishi 30ml: Pflegespülung für seidig, glänzendes Haar
  • Facial Peeling – Bamboo & Tiger Grass 30ml: Tiefenreinigendes Gesichtspeeling
  • Hochwertige Kosmetiktasche

 

Ein Anspruch auf Barauszahlung besteht nicht. Die Gewinner werden bis zum 14.03.2020 per Mail informiert.

 

BIS WANN KANN ICH TEILNEHMEN?

Teilnehmen können Sie bis zum 29.02.2020.

 

WAS MUSS ICH MACHEN?

  1. https://www.reformstark.at/newsletter-abo/ aufrufen

  2. Formular ausfüllen 

  3. Über den Link, den wir Ihnen zusenden, Ihre Anmeldung bestätigen

  4. Unvollständige oder falsch ausgefüllte Teilnahmeformulare werden nicht berücksichtigt.

 

WIE WERDEN DIE GEWINNER ERMITTELT?

Die Gewinner werden per Zufallsprinzip unter allen Abonnenten des Newsletters ermittelt. Wenn die Bestätigung durch den Link nicht erfolgt ist, wurde der Newsletter nicht abonniert und somit kann auch keine Teilnahme am Gewinnspiel erfolgen. 

 

WANN UND WIE ERFAHRE ICH, OB ICH GEWONNEN HABE?

Die Gewinner werden bis zum 14.03.2020 per Mail informiert. Anschließend werden die Gewinne verschickt.


DER RECHTSWEG IST AUSGESCHLOSSEN

 

Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletter-Abonnements

 

Informationen zu Ihren Daten

Für die Durchführung des Gewinnspiels und Gewinnermittlung ist die Angabe von persönlichen Daten wie Name, Vorname und E-Mail-Adresse erforderlich. Diese Daten werden bis zur endgültigen Abwicklung des Gewinnspiels (Ausschüttung der Gewinne) von Reform Martin GmbH und von den von ihr mit der Durchführung des Gewinnspiels beauftragten Dritten (beauftragte Dritte) gespeichert.

Reform Martin GmbH und die beauftragten Dritten nutzen diese Daten ausschließlich um mit den Teilnehmern im Falle eines Gewinns bzw. zur Versendung des abonnierten Newsletters in Kontakt treten zu können.

Reform Martin GmbH und die beauftragten Dritten löschen die gespeicherten Teilnehmerdaten, unmittelbar nach Abschluss des Gewinnspiels bzw. nach Abbestellung des abonnierten Newsletters durch den Teilnehmer.

Der Teilnehmer kann jederzeit seine zur Verarbeitung der Daten gegebene Einwilligung widerrufen. Außerdem besteht jederzeit das Recht auf Auskunft und Berichtigung der erhobenen Daten. Die benannten Rechte sind durch eine Benachrichtigung der tesa SE per Post an folgende Anschrift

Reform Martin GmbH
Museumstraße 22
6020 Innsbruck
Österreich

oder via E-Mail an die Adresse: marketing@reformstark.at

 

Datenverarbeitung im Rahmen des Newsletter-Abonnements

 

Datenverarbeitung

Wir – die Reform Martin GmbH – verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten ausschließlich im Zusammenhang mit der Bestellung und dem Bezug unseres Newsletters, um Ihnen Informationen über Produkte, Dienstleistungen, Veranstaltungen und anderes Wissenswertes zu unserem Hause zuzusenden. Dieser Zusendung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprechen.

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten Daten sind zur Zusendung des Newsletters erforderlich. Ohne diese Daten können wir Ihre Anmeldung zum Newsletter nicht berücksichtigen.

 

Aufbewahrung und Löschung

Die Daten werden solange aufbewahrt, bis Sie die Zusendung des Newsletters widerrufen.

 

Ihre Rechte

Wir informieren Sie darüber, dass Sie gemäß Artikel 15 ff. DSGVO unter den dort definierten Voraussetzungen folgende Rechte des Betroffenen haben: Recht auf Auskunft über die betreffenden personenbezogenen Daten sowie auf Berichtigung oder Löschung oder auf Einschränkung der Verarbeitung oder Widerspruchsrecht gegen die Verarbeitung sowie Recht auf Datenübertragbarkeit. Auch haben Sie gemäß Artikel 77 DSGVO das Recht der Beschwerde bei einer Datenschutz-Aufsichtsbehörde. Wenn die Verarbeitung auf Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a DSGVO oder Artikel 9 Absatz 2 Buchstabe a DSGVO beruht (Einwilligung) haben Sie ferner das Recht, die Einwilligung jederzeit zu widerrufen, ohne dass die Rechtmäßigkeit der aufgrund der Einwilligung bis zum Widerruf erfolgten Verarbeitung berührt wird.