genussvoll gesund

ZUTATEN (für 4 Portion):

  • 50 ml Johannisbeernektar
  • 75 g Reformhaus® Sucolin
  • 300 g TK-Himbeeren
  • 1 Msp. Bourbon-Vanille
  • 75–100 g Cashewmus
  • 4 Mini-Sturzgläser à 160 ml
  • 4 Holzstiele

 

ZUBEREITUNG:

Johannisbeernektar und Sucolin im Topf erhitzen, bis sich die Zuckeralternative aufgelöst hat. Topf von der Herdplatte ziehen und etwas abkühlen lassen. Himbeeren, Vanille und Cashewmus in einen Mixbecher geben. Lauwarmen Fruchtsaft zugeben und zu einer cremigen Masse mixen. Eismasse in Mini-Sturzgläser portionieren. Holzstiele jeweils in die Mitte stecken und ca. 3 Stunden im Tiefkühlfach gefrieren lassen, bis der Stiel in der Mitte festgefroren ist. Eis vor dem Servieren 5 Minuten antauen lassen, so dass das Eis am Stiel aus dem Sturzglas gezogen werden kann.